Mitgliederversammlung 2016

Personelle Veränderungen im Vorstand

Sven Dahmke, seit 2009 1. Vorsitzender des Sportvereines Mönkeberg, wurde auf der Mitgliederversammlung am 07.März 2016 einstimmig für zwei Jahre wiedergewählt. Genauso wie Peter Hinz, der 2. Kassenwart. Aus beruflichen Gründen kandidierte der bisherige 1. Schriftführer Franz Schütte nicht erneut für seinen Posten. Für ihn rückt Frauke Martens-Tödter neu in den Vorstand nach.

Ehrungen

Ein wichtiger und schöner Programmpunkt auf der Versammlung war die Ehrung der Vereinsmitglieder für 25, 40 und 50 Jahre Vereinstreue. Die silberne Nadel für 25jährige- und goldene Nadel für 40 jährige Mitgliedschaft erhielten  Arne und Tim Dahmke, Robert Heimrich, Roland König, Eckhard Trautmann, Rita Runde sowie die Eheleute Heinz und Waltraud Wolf. Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurde Roswitha Schwarten geehrt.

Grundbeiträge

Der SVM wird zum 01. April seine monatlichen Grundbeiträge anheben. Dieser Vorschlag des Vorstandes  wurde von allen anwesenden Mitgliedern einstimmig angenommen. Wegen steigender Ausgaben und Gebühren ist dieser Schritt laut Sven Dahmke unumgänglich. Ab 01. April zahlt eine Familie anstatt 12 Euro nun 13,50 Euro. Erwachsene anstatt 7,50 Euro nun 8,50 Euro, Jugendliche anstatt 4 Euro nun 4,50 Euro und Senioren anstatt 4,50 Euro nun 5 Euro. Der passive Mitgliedsbeitrag bleibt gleich.

Mitglieder und Sparten

Der SVM hatte zum Ende des Jahres 807 Mitglieder.

Neben der Hauptsportart Handball, wird Bogenschießen, Judo, Tennis, Turnen (für alle Altersgruppen), Tischtennis, Faustball, Alt-Herren-Fußball, Badminton (für Kinder und Erwachsene) sowie ein Lauftreff angeboten.