Start einer neuen Laufgruppe für Anfänger

Start einer neuen Laufgruppe für Anfänger

Mönkeberg läuft….und das so gut, dass die Teilnehmer der einstigen Anfängergruppe inzwischen in die Fortgeschrittenengruppe aufgestiegen sind. Und nicht nur das: Einige der Anfänger aus dem April letzten Jahres haben sich sogar schon zu Halbmarathon-Läufern entwickelt.

Der SV Mönkeberg bietet daher unter der Leitung von Rabea Appelt ab Mittwoch, den 13.04.2016 einen neuen Anfängerkurs an. Dieser findet immer mittwochs um 17.00 Uhr statt. Treffpunkt ist der Schulhof der Grundschule an der Bake in Mönkeberg. Zur Zielgruppe gehören alle, die entweder noch nie vorher gelaufen sind oder auch Wiedereinsteiger, die nach einigen Jahren „laufloser“ Zeit den Spaß am Laufen wiederfinden wollen.

Ziel ist es, gemeinsam mit Gleichgesinnten den Einstieg ins Laufen und vor allem den Spaß an der Bewegung zu finden. Bei wöchentlichen Treffen wird an der frischen Luft in und um Mönkeberg trainiert. Es wird langsam mit einem stetigen Wechsel zwischen Gehen und Laufen begonnen, wobei sich die Gehzeiten im Laufe der Zeit verringern und die Laufeinheiten dementsprechend länger werden. Schnell werden die Teilnehmer die positive Entwicklung erfahren, die insbesondere auch durch die Gruppendynamik forciert wird. Daher ist ein späterer Einstieg zum Beispiel nach einigen Wochen nach Beginn in dieser Anfängergruppe leider nicht möglich.

Voraussetzung für eine erfolgreiche Teilnahme ist die körperliche Gesundheit. Eine ärztlicher Gesundheitscheck oder das genaue Abklären von bereits vorhandenen Beschwerden kann daher vor Beginn sehr sinnvoll sein. Eine weitere Voraussetzung ist ein starker Wille. Es genügt nicht, einmal die Woche zum gemeinsamen Treffen zu kommen, sondern es sollten möglichst zwei weitere Trainingseinheiten außerhalb des Mittwochs in Eigenregie absolviert werden. Mit einmal pro Woche kann man leider nicht zum Läufer werden. Aber keine Sorge: Das Laufen in einer fröhlichen Gruppe – mit immer genug Luft zum Plaudern nebenbei – motiviert ungemeinJ.

Interessierte werden gebeten, sich vorab per Mail bei Rabea Appelt unter rabea.appelt@gmx.de bis zum 10.04.2016 unter Angabe des Vor-und Nachnamens sowie einer Handy Nr. anzumelden.

Wer jetzt am Überlegen, aber sich noch nicht so sicher ist, dem sollen gerne ein paar überzeugende Argumente an die Hand gegeben werden:

  • Man kann die Sportart von überall aus
  • und zu jeder Tageszeit starten,
  • es braucht nicht viel Equipment,
  • man beugt nicht nur nachweislich Herz-Kreislauferkrankungen
  • und psychischen Erkrankungen vor,
  • sondern der allgemeine Gesundheitszustand verbessert sich,
  • die Pfunde purzeln und
  • das Körpergewebe strafft sich sichtbar,
  • Laufen macht einfach glücklich! J

Schon nach 3 Monaten werden die Teilnehmer merken, dass sich der Stoffwechsel umgestellt hat und das Laufen ein wichtiger Bestandteil im Leben geworden ist.

 

Für fortgeschrittene Laufinteressierte werden die folgenden Gruppen derzeit angeboten:

Gruppe 2:

Training immer mittwochs um 18.00 Uhr, Treffpunkt Schulhof, Strecke: 6-8 km im Tempo von rund 7 Minuten pro km; Leitung: Rabea Appelt

Gruppe 3:

Training immer donnerstags um 18.00 Uhr, Treffpunkt Schulhof, Strecke: 8-11 km im Tempo von rund 6 Minuten pro km, Leitung: Stefan Valentini

Interessierte Fortgeschrittene beider Gruppen melden sich ebenfalls bitte vorab per Mail bei Rabea Appelt unter rabea.appelt@gmx.de an.

 

Voraussetzung für die Teilnahme an allen drei Laufgruppen ist die Vereinszugehörigkeit zum SV Mönkeberg. Gerne kann probeweise am Training teilgenommen werden, bevor eine Mitgliedschaft verbindlich eingegangen wird.